Home - Handlungsfelder - Betriebe - Beispiele

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Betriebliches Mobilitätsmanagement – Beispiele

Jeder Betrieb und jede Verwaltung braucht ein maßgeschneidertes Mobilitätskonzept je nach Rahmenbedingungen und Zielen. Die folgenden Beispiele können dabei Ideen vermitteln und Wege zur Umsetzung zeigen. Weitere Beispiele aus dem europäischen Ausland finden sich in der Rubrik Europa.

  • Ruhr-Universität, Bochum (PDF, 575 KB)
    Mobilitätskonzept einer Universität zur effizienten Organisation der Dienst- und Studierendenverkehre

  • Diakoniestation St. Pauli, Hamburg (PDF, 16 KB)
    Mobilitätskonzept zur effizienten Organisation der Dienstwege

  • Hering Bau, Burbach (PDF, 49 KB)
    Maßnahmen für Geschäftsreisen eines mittelständischen Unternehmens (im Rahmen des Öko-Audits)
  • Infineon, Dresden (PDF, 57 KB)
    Umfangreiches Gesamtkonzept inklusive Evaluation eines wachsenden Halbleiterherstellers

  • Katharinen-Hospital gGmbH, Unna (PDF, 180 KB)
    Maßnahmenbündel zur Förderung des Umstiegs auf umweltfreundliche Verkehrsmittel, Reduzierung externer Verkehrskosten sowie zur Entlastung des Straßennetzes

  • Lincoln GmbH, Walldorf bei Heidelberg (PDF, 201 KB)
    Unternehmensspezifisches Mobilitätskonzept zur Förderung der Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs durch die Mitarbeiter/-innen

  • Region Hannover, Hannover (PDF, 213 KB)
    Umfangreiche Mobilitätsmanagement-Maßnahmen zur gesünderen und umweltbewussteren Fortbewegung der Mitarbeiter/innen der drei Verwaltungsstandorte

  • Stadtverwaltung Münster (PDF, 33 KB)
    Maßnahmen für mehr Effizienz bei der Abwicklung von Dienstreisen einer Stadtverwaltung

  • Universitätsklinikum Freiburg, Freiburg (PDF, 233 KB)
    Mobilitätsmanagement-Konzept vor dem Hintergrund zunehmender Parkraumknappheit und der Förderung einer ökologischen und bewussten Verkehrsmittelwahl

  • v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel, Bielefeld (PDF, 29 KB)
    Umfangreicher Mobilitätsplan eines großen Arbeitgebers im sozialen Bereich

 

nach oben ^